Spitzensport mit Köpfchen

Was wir tun

Ein erfolgreicher Leistungssport benötigt Strukturen, die Sportler in allen Lebensbereichen auf ihrem Karriereweg begleiten.

Die Sports Academy Solothurn hat es sich zum Ziel gemacht, jungen Talenten sportartenunabhängig eine optimale Verknüpfung ihres Leistungssports und ihrer schulischen oder beruflichen Ausbildung zu ermöglichen.

Dabei integrieren wir unsere Sportler in ein engmaschiges Betreuungsangebot aus Schule, Ausbildung & Training, hochwertigen Sportanlagen und leistungsfördernden sportartenübergreifenden Zusatzangeboten im Bereich der Sportmedizin und Trainingsunterstützung.

Der engvernetzte Sportstandort Solothurn ist mit dieser Form der Sportförderung federführend in der Schweiz.

Unsere Aufgaben im Überblick

Als stetig wachsendes Netzwerk aus Verbänden, Vereinen, Schuleinrichtungen, Betrieben und kantonalen Behörden dient die Sports Academy als zentrale Beratungs- und Lenkungsstelle.

Unseren Sportlern

  • bieten wir spezielle Sportklassen.
  • helfen wir bei der Suche nach spitzensportfreundlichen Lehrbetrieben und weiteren Bildungsangeboten.
  • offerieren wir eine ganzheitliche Beratung bei der Karriereplanung.
  • stellen wir eine hochwertige Infrastruktur aus engvernetzten Sportanlagen, Unterkünften, Betreuungsangeboten und Academy Leih-Fahrzeugen zur Verfügung.
  • bieten wir qualifiziertes Lehr- und Trainerpersonal.
  • vermitteln wir sportartenübergreifende Zusatzangebote im Bereich der Sportmedizin und Trainingsunterstützung.

Unsere Netzwerkpartner unterstützen wir

  • bei der spitzensportorientierten Ausrichtung nach Swiss Olympic Vorgaben.
  • bei der Anerkennung von Swiss Olympic Labels wie «Swiss Olympic Partner Schools» oder «Leistungssportfreundlicher Lehrbetrieb».
  • bei der Entwicklung von neuen sportartenübergreifenden Kooperationsprojekten.
  • beim Aus- und Aufbau weiterer Fördermassnahmen und Angebote.

Sie wollen die Sports Academy Solothurn noch besser kennenlernen?